Alpenverein Hall – Alpine Auskunft 

 

Wattentalstraße und Wanderweg: aktuelle Lage >>>

 

Info Hüttenwirt Lizumerhütte +43/664/6475353  


Empfohlene Varianten über Glungezerhütte:

Halltal - über Hall – Tulfes – Glungezerlift – Tulfein – Glungezerhütte – seven TuXer summits über Grat -oder über Gwannsteig- zum Naviser Jöchl - Lizumerhütte 

Umgehung Glungezer-Gratroute: http://www.alpenverein.at/hall-in-tirol_wAssets/img/7tuXer_Folder-2015-SCREEN.pdf

Detail: >>> http://www.glungezer.at/glungezer-geier-weg/

tel. Glungezerhütte +43 5223 78018

oder Voldertal

 

ZUFAHRT
A12 Ausfahrt Wattens – Wattental bis Parkplatz Walchen (Infotafel
über Hüttenöffnung und Sperrgebiet - Hüttenzubringer 

LIZUMER HÜTTE im Sommer 2017

Bei der ersten Brücke nach dem Parkplatz Walchen links halten, den Bach entlang am Sommerweg "Zirbenweg" talein, immer Richtung Süden-Talgrund. Nach ca. 45 - 60 Minuten nicht links östlich zur Ausserlanalm-Grafennsspitze ansteigen!, sondern rechts weiter, an einem Postenhäusl vorbei (bis hierher ca. 1 Std.) zur "Melangalpe" (Tafel)
Am Zirmweg südlich talein, durch den Zirbenwald aufsteigen, talein an den Bundesheer-Gebäuden vorbei zur Lizumerhütte (Gesamtgehzeit ca. 2 - 2.15 Std.)

- Wenn man nach dem Kraftwerk Melang scharf rechts abbiegt, gelangt man zur Fahrstraße und auf dieser talein zur Hütte.

- Zu Fuß ab Parkplatz Walchen auf der Fahrstraße südwärts steil in ca. 2.15 Std. zur Lizumerhütte.

LIZUMERHÜTTE mit Ski/Fell, Schneeschuh, zu Fuß

Mit SKI
Öffentl. Parkplatz vor dem Militärlager Walchen (kostenlos)
Bei der ersten Brücke nach dem Parkplatz Walchen links halten, den Bach entlang am Sommerweg "Zirbenweg" talein, immer Richtung Süden-Talgrund. Nach ca. 45 - 60 Minuten nicht links östlich zur Ausserlanalm-Grafennsspitze ansteigen!, sondern eher flach den Bach entlang geradeaus. Dann rechts über die Brücke, am Kraftwerk vorbei, kurzer Anstieg 
(bis hierher ca. 1 Std.).

Weiter am Forstweg südlich talein, bald (2 gelbe Tafeln) zweigt rechts bergauf der Anstieg ab, entlang der Markierung Skiroute (rote Tafeln und Pfeile) den Zirbenwald hinauf aufsteigen. Nach ca. 20 - 30 Min. kommt man auf die Fahrstraße, auf dieser talein zur Lizumerhütte (Gesamtgehzeit ca. 2 - 2.30 Std.)

- Wenn man nach dem Kraftwerk scharf rechts abbiegt, gelangt man zur Fahrstraße und auf dieser talein zur Hütte.

- Zu Fuß ab Parkplatz Walchen auf der Fahrstraße südwärts steil in ca. 2.15 Std. zur Lizumerhütte.