GÄSTE der GLUNGEZER- & LIZUMERHÜTTE schreiben uns . Anonymes wird nicht veröffentlicht

Kommentare: 20
  • #20

    Dietmar (Samstag, 12 August 2017 14:09)

    "In meiner persönlichen Hitliste gehört die Glungezerhütte zu den Top 3". - Bewertet am 30.07.2017 von Dietmar im Hüttentest.
    "Eine Berghütte wie ich sie mir wünsche: urig, familiär, gemütlich, viel Charme, bodenständg, Wärme ausstrahlend. Vom Hüttenteam mit viel Leidenschaft geführt, eine Top-Lage mit 2 Hausgipfeln und tollem Blick ins Inntal. Eine Hütte wie ich sie jede Woche besuchen könnte."

  • #19

    Via Venezia Alpina (Samstag, 12 August 2017 14:06)

    "Auf dem Weg von München nach Belluno übertraf die Glungezerhütte alle andere Hütten an Gemütlichkeit, Service und Hüttenflair", schreiben mit lieben Grüßen, Tom und Annett aus Leipzig
    https://www.bergwelten.com/a/viva-es-lebe-die-via-venezia-alpina

  • #18

    Lizumerhütte (Mittwoch, 09 August 2017 12:45)

    ACHTUNG SELBSTVERSORGER
    Kein Selbstversorgerraum, daher auch keine Selbstversorgergelegenheit.
    Nichtmitgliedern steht kein Recht zur Selbstversorgung zu.
    Jedes Alpenvereinsmitglied, das pro TAG nichts "konsumiert", hat laut ÖAV/DAV-Hüttenordnung pro GAST und pro NÄCHTIGUNG den Infrastrukturbeitrag für die Nutzung der Infrastruktur der Hütte gemäß ÖAV- und DAV-Tarifordnung 5.00 €, plus den Preis für Teewasser zu bezahlen.

    Als "Konsumation pro TAG und pro PERSON" gilt NICHT: ein Teewasser, oder ein kleines Bier oder ein Apfelstrudel an 2 Tagen (Abend und Morgen) und das womöglich noch zu zweit, sondern ein Bergsteigeressen oder eine kleine Mahlzeit.
    Alos zB auch nicht, wie schon passiert, eine einzige 7/10 Liter Flasche Wein für sieben! Personen in fünf Tagen!

    Unser faires Angebot anstatt Selbstversorgung: das BERGSTEIGERESSEN (nur für AV-Mitglieder) um 7.90 €.

    Selbst mitgebrachte alkoholische Getränke dürfen in der Hütte generell nicht getrunken werden.

    Übernachtungstarife werden im Auftrag der ÖAV Sektion Hall eingehoben. Jeder Gast erhält pro Nächtigung einen Nächtigungsbeleg, der zugleich der Nachweis für die Hüttenversicherung des Gastes ist.
    Österreichischer Alpenverein, SEKTION HALL in Tirol, der Vorstand - 1. Okt. 2015

  • #17

    Martin (Dienstag, 08 August 2017 14:00)

    Respekt vor dem, was die Hüttenwirte und Team leisten!
    Aber in der Lizumer Hütte mußte ich erstmals eine Infra-Struktur-Abgabe zahlen, weil ich keine Mahlzeiten wahrnahm (Getränke zählen nicht!? Warum?). Das ist für mich als Langstreckenwanderer mit schmalem Budget bitter. Und nimmt etwas vom Charme der Bergfreundschaft.
    Schade.

  • #16

    Dietmar (Montag, 31 Juli 2017 23:20)

    5 Sterne Glungezerhütte - "In meiner persönlichen Hitliste gehört diese Hütte zu den Top 3. - Bewertet am 30.07.2017 von Dietmar
    Eine Berghütte wie ich sie mir wünsche: urig, familiär, gemütlich, viel Charme, bodenständg, Wärme ausstrahlend. Vom Hüttenteam mit viel Leidenschaft geführt, eine Top-Lage mit 2 Hausgipfeln und tollem Blick ins Inntal. Eine Hütte wie ich sie jede Woche besuchen könnte."

  • #15

    Christine (Freitag, 28 Juli 2017 10:31)

    5 Sterne für die Glungezerhütte: "sehr sehr gutes Essen, Ausblick und Gegend ist immer wieder einen Ausstieg wert... Energie tanken und genießen!" Christine Zach

  • #14

    Michael (Freitag, 28 Juli 2017 10:30)

    Glungezerhütte 5 Sterne-Bewertung: "Vielen Dank für die gute Bewirtung. Es war sehr schön bei Euch". Michael Puschel

  • #13

    DAV Martin Aimer (Freitag, 28 Juli 2017 10:20)

    Als Tourenleiter v. DAV Rottal Neumarkt St.Veit mit einer Gruppe auf der Lizumerhütte - Bewertet am 26.07.2017 von Martin Aimer
    Wir waren als Gruppe mit 16 Personen auf der Lizumerhütte sehr freundlich vom Anton aufgenommen worden und Super untergebracht. Das Essen war sehr gut und reichlich. Die Zimmer waren sehr sauber und schön. Das Team war sehr aufmerksam. Der Hüttenwirt Anton mit seiner Frau Lee waren sehr hilfsbereit in allen Fragen. Ich werde nächstes Jahr wieder mit einer Gruppe kommen.

  • #12

    Walter (Freitag, 28 Juli 2017 10:19)

    Der Besuch der Glungezerhütte ist ein ganz besonderes Erlebnis! - Bewertet am 20.07.2017 von Walter
    Dreh- und Angelpunkt dieser urgemütlichgen Hütte sind die Wirtsleute. Vom Begrüßungsschnapserl bis zur Hilfe bei unvorhergesehenen Problemen und Beratung zu den Bergtouren ist alles ein Guss. Die Chefin Darja ist an Liebenwürdigkeit nicht zu überbieten. Tolles Essen und tolle Atmosphäre. Das wiegt auch auf, dass die Lager und die sanitären Anlagen (wenig und kaltes Wasser) recht einfach und ursprünglich sind. Es waren 2 super tolle Tage dort.

  • #11

    Edith u Bruno (Dienstag, 25 Juli 2017 22:59)

    Liebes Glungezer-Hüttenteam, wir sind wieder gut daheim angekommen und wir möchten uns beim gesamten Hüttenteam recht herzlich bedanken für:
    die freundliche Aufnahme,
    für die sehr guten und interessant dekorierten Speisen,
    für die liebevoll hergerichteten und servierten Getränke,
    für das heimelige Ambiente mit Räucherduft und beruhigender und stimmungsvoller Musik,
    für die sehr sauberen Räumlichkeiten
    und nicht zuletzt für die schöne Dekoration auf den Tischen.
    Schöne Grüße von Bruno und Edith
    Eine Bitte: vielleicht könntest Du die Hundebesitzer darauf hinweisen, dass beim Begehen der Viehweiden Leinenzwang herrscht. Wir haben beobachtet, dass der Hund, der nach uns absteigenden Familie, mit Gebell die dort weidende Schafherde jagte. Das sollte nicht sein!

  • #10

    5. -7.7.2017 (Mittwoch, 12 Juli 2017 19:06)

    Ich war mit einer Gruppe von 15 Personen auf der Lizumerhütte. Wir wurden gleich recht herzlich vom Anton und Lee begrüßt. Es waren 3 lustige Tage. Das Essen war sehr gut und die Zimmer waren sehr sauber! Der Anton hat mich ab der Reservierung und auch bei Tourenfragen voll unterstützt. Nächstes Jahr möchte meine Gruppe wieder dorthin zum Wandern und ich auch!!
    Martin Aimer, Tourenleiter v. DAV Rottal Neumarkt St.Veit

  • #9

    Moni (Samstag, 08 Juli 2017 12:49)

    von Moni: Danke euch Lieben, meine Tochter, Hund Ylvie und ich haben uns bei euch sehr, sehr wohl gefühlt. Die Hütte ist urgemütlich, das Essen hervorragend, Hüttenwirt, Wirtin und Team ausgesprochen sympathisch und hilfsbereit. Grüße an euch und dicken Pfotengruss an Timo. - Moni - 2.7.2017

  • #8

    Moni (Samstag, 01 Juli 2017 19:21)

    Danke, liebes Lizumerhüttenteam,
    war fein und lustig bei euch auf der Hütte.
    Besonderen Dank von Ylvie, die eure Gastfreundschaft sichtlich genossen hat und hofft, bald wieder vorbeischau'n zu dürfen.
    Moni

  • #7

    Moni (Samstag, 01 Juli 2017 17:33)

    Danke euch Lieben,
    meine Tochter, Hund Ylvie und ich haben uns bei euch sehr, sehr wohl gefühlt.
    Die Hütte ist urgemütlich, das Essen hervorragend, Hüttenwirt, Wirtin und Team ausgesprochen sympathisch und hilfsbereit.
    Grüße an euch und dicken Pfotengruss an Tino.
    Moni

  • #6

    Testerin (Donnerstag, 05 Januar 2017 16:18)

    Unser Familienwochenende zum 85. Geburtstag meines Vaters auf der Lizumer Hütte war sehr nett. Die Hüttenwirtsleute mit ihrem Team – bei immerhin 80 Nächtigungsgästen – waren sehr bemüht und freundlich. Es hat uns allen gut gefallen. Walli

  • #5

    Christian (Freitag, 14 Oktober 2016)

    Die Glungezerhütte empfand ich auf meiner Tour Man chen-Venedig als eine der gelungensten. Insbesondere das Essen hat mir außerordentlich gut geschmeckt. Christian S

  • #4

    Ostschweizer Tagblatt (Samstag, 08 Oktober 2016 16:25)

    HERZLICHEN DANK für den UNVERGESSLICHEN Abend auf der Glungezerhütte, mit super Stimmung, superfeinem Essen, angenehmer Übernachtung und vielen nützlichen Informationen für meine Weiterwanderung vom Glungezer nach Venedig. Ich war in diesem Jahr Gutschein Nummer 1. Die freundlichsten Grüsse aus der Schweiz! Ivano K, Zürich .
    http://www.tagblatt.ch/ostschweiz/thurgau/hinterthurgau/tz-ht/Die-warmen-Kleider-fehlten;art123857,4690958

  • #3

    3 x ausgezeichnet (Freitag, 16 September 2016 18:28)

    Glungezerhütte: 10.9. 2016
    Sehr freundliches Hüttenteam und guter Wetterbericht + Tipps am Vorabend der Tour. Das Essen ist richtig klasse.

    8.9. Eine der gemütlichsten und best geführten Hütte, die ich kenne. Begrüßung mit Schnaps. Perfekte Organisation, überdurchschnittliche, hervorragende Essenqualität mit einem Top Preis- Leistungsverhältnis. Vorbildlich freundliches Team und kompetenter Hüttenwirt. Bitte so weitermachen.

    30.8. tolle Begrüßung. Nettes Team. Sehr gemütliche "alte"Hütte. Es wird auf jedes Detail geachtet. Hüttenwirt und sein Team können exzellent kochen. Unglaublich in dieser Höhe so toll zu essen! Die Organisation in der Hütte ist ausgezeichnet - alle wissen gleich, wo was ist.

  • #2

    Karine (Montag, 12 September 2016 12:02)

    wir waren als Familie (mit 8+9 jährigen Kinder) in der Lizumer Hütte für 2 Nächte. Es war ein Erlebnis! Außer das Wetter das mitgespielt hat, hat uns die Freundlichkeit des Hütten Teams sehr beeindruckt. Die Wirtin hat unseren Kinder am 2ten Tag sogar ein "à la carte" Abendessen gezaubert und die Jungs waren begeistert. Die Hütte ist Tip Top im Schuß, sauber und groß. Das Zimmer war sehr schön, die Betten gut. Sehr familienfreundlich, Essen reichlich und super lecker! Tagestouren Möglichkeit en Masse!
    Abends konnten die Kinder um die Hütte rumtollen, es war ein richtiger Abenteuerplatz mit Katze und Hund!
    Danke, es war zwar das erste Mal auf der Hütte aber mit Sicherheit nicht das Letzte.

  • #1

    Frank (Montag, 29 August 2016 13:38)

    Liebes Team der Glungezerhütte, selten haben wir uns in einer Hütte so wohl gefühlt wie bei Euch. Nach 8 1/2 Stunden von der Lizumer zu kommen, Eure Hütte zu sehen, die Schuhe ausziehen zu können, im
    Schatten sitzend ein kaltes Getränk zu sich nehmen - das war, neben der Königsetappe, unser Höhepunkt des Inntalers. Dazu Eure Herzlichkeit, das leckere Abendessen, nicht zu vergessen das absolut
    geniale Frühstück mit selbstgebackenem Brot, gekochtem Ei, Marmelade und noch einigem mehr. Das ist gelebte Gastlichkeit! Danke dafür. Frank.
    http://www.7tuxer.at/gästebuch/

Kommentare: 6
  • #6

    hüttentesterin (Donnerstag, 05 Januar 2017 16:17)

    unser Familienwochenende zum 85. Geburtstag meines Vaters auf der Lizumer Hütte war sehr nett. Die Hüttenwirtsleute mit ihrem Team – bei immerhin 80 Nächtigungsgästen – waren sehr bemüht und freundlich. Es hat uns allen gut gefallen. Walli

  • #5

    Veronika, Sebastian, Mattiere (Sonntag, 28 August 2016 21:38)

    Liebes Glungezer-Team, auf unserem Weg von München nach Venedig haben wir vom 28. auf den 29.6.16 in der Glungezer Hütte übernachtet - und wie versprochen nun die dort mitgenommenen Steine in der Lagune in Venedig versenkt. Wir waren also erfolgreich. Gern wären wir wieder bei Ihnen zu Besuch. Mit besten Grüßen aus Erfurt und Chemnitz. Veronika, Sebastian, Mattiere . 17.8.2016

  • #4

    Angela (Sonntag, 28 August 2016 21:32)

    Ein weiterer Glungezer-Glücksstein hat seinen Weg in die venezianische Lagune gefunden! Vielen Dank für den schönen Aufenthalt auf eurer Glungezerhütte, ich habe mich sehr wohl gefühlt - vor allem das Frühstück und die musikalische "Weltreise" wird mir noch lange in guter Erinnerung bleiben :) Bis zum nächsten Mal! Viele Grüße, Angela . 26.8.2016
    mehr: http://www.glungezer.at/münchen-venedig/glungezer-glückstein-fotos/

  • #3

    Cornelia (Mittwoch, 03 August 2016 21:17)

    Großes Kompliment - die Glungezer Hütte ist m.E. eine der besten Hütten auf dem Weg nach Venedig! In Gastfreundschaft und Essen seid ihr definitiv unschlagbar! Liebe Grüße aus dem Chiemgau - Cornelia - 2.8.2016

  • #2

    Hütten Gäste 2015 (Mittwoch, 01 Juni 2016 15:01)

    An Atmosphäre und Freundlichkeit kaum zu überbieten. Wo gibt es schon einen Willkommens-Trunk aufs Haus? Und gemütliche Hintergrundmusik? Und Croissants zum Frühstück? Nett die Aktion mit dem Steinwurf in die Lagune Venedigs.

    Eintrag vom: 31.07.2015
    Sehr nettes Team! Man fühlt sich schon beim Ankommen als willkommenen Gast sehr wohl, dank auch der Daria. Das Hüttenritual durch den Wirt am Abend die Wetterprognose abzugeben hat mir sehr gut gefallen.

    Eintrag vom: 25.07.2015
    Wir danken Gottfried und seinem Team für die hervorragende Bewirtung, die große Zuwendung, die hilfreichen Hinweise zu Wetter und Route und das unschätzbare Talent, die Glungezer Hütte für jeden Wanderer zu einem nachhaltigen Erlebnis zu machen.

    Eintrag vom: 13.07.2015
    Das Hüttenteam ist großartig, vielen Dank an Gottfried, Daria &ans Team, die uns einen schönen Aufenthalt beschert hatten! Ich kann die Hütte wärmstens empfehlen. Das Essen ist ausgeszeichnet, die Hütte ist urig und sehr gemütlich. Die Unterbringung im Lager ist ok, die Zimmer sind geräumig. Wir kommen auf jeden Fall wieder!!

  • #1

    Hüttengäste (Mittwoch, 01 Juni 2016 14:55)

    Ich (16) war in der Glungezerhütte bei meiner Alpenüberquerung. Dabei habe ich viele verschiedene Hütten und deren Wirte kennengelernt. Hier sind Wirt, Wirtin und Personal unglaublich freundlich und zeigen,was ihnen an der Hütte liegt. Obwohl die Hütte so voll war, habe ich ohne Reservierung noch einen Platz im Winterlager bekommen, mich herzlich und geborgen gefühlt.

    Wunderbare Glungezer Hütte. Ausgezeichnetes Essen. Tolle Lage. Ganz persönlicher Empfang. Das Team um Gottfried Wieser kümmert sich ganz persönlich um die Gäste. Es ist ein wahrer Genuss dort zu Gast zu sein. 1.9.2015

    Es war eine Freude die Tour auf der Glungezerhütte zu beginnen. Wirt und Team sind sehr freundlich. Der Hüttenwirt hat sehr viel Geduld und einen unschlagbaren Humor und Charme. Sein Wetterbericht ist Weltklasse. Gerne komme ich wieder!

    Sympathischer Wirt mit internationalem Team und hervorragendem Essen, Jazzmusik zum und ausgegelichene Ruhe zum Empfange, Trotz der Enge auf 2.700 m ein super Aufenthalt. 2015. 10.8.

Ein herzliches "Grüß Gott" an die Glungezerhütte und ihr tolles Team! Hallo Gottfried, anbei das Bild, mit dem ich meinen "Steinwurf" in die Adria bei Venedig (gegenüber "Isola di S. Michelle") am 20. Aug. dokumentiere, um meinen von Dir erhaltenen Gutschein zu "aktivieren". Aufenthalt und Verpflegung auf der Glungezer Hütte waren zweifellos einer der Höhepunkte meiner Tour Bad Tölz - Venedig. Viele Grüße an Deinen Starkoch Günt(h)er, nochmals Lob für das wirklich herausragende Abendessen & Frühstück! Viele Wanderer-Grüße Rainer S, aus Petersaurach/D - 27.8.2012

Manfred Hunziker
Manfred Hunziker

Manfred, der Gipfelsammler

Mehr als 5600 (fünftausendsechshundert!) Berggipfel hat Manfred Hunziker im Laufe seines Bergsteigerlebens bestiegen. Und es sind wiederum sieben dazukommen, nachdem der gebürtige Schweizer die Etappe von der Glungezer- zur Lizumerhütte auf dem Traumpfad München-Venedig hinter sich gebracht hatte. Die Route über die "seven Tuxer-summits" gehört zu den schönsten und eindrücklichsten Abschnitten auf dem Weg vom Marienplatz in München zur Lagunenstadt Venedig. Hunziker ist Autor zahlreicher Führer des Schweizer Alpenclubs (SAC) und kennt natürlich die Schweizer Berge wie seine Westentasche. Eng war´s auf unserer Glungezer Hütte, aber urgemütlich, so sein Kommentar beim Abschied. - 13.8.2011

Lizumerhütte

Wir sind auf unserer München-Venedig-Tour in der Lizumerhütte eingekehrt - und ich kann nur ein dickes Lob aussprechen! Die Hütte ist supermodern ausgestattet, aber trotzdem urgemütlich; und das Frühstück ist ein Traum!  (1.8.2011) - 

Sehr sauber, gutes Essen und immer eine sehr freundliche Mannschaft, die sogar die Soldaten in Schach hält. Super Hütte. (30.7.11)

Wir müssen der Lizumer Hütte und dem gesamten Team ein besonderes Lob aussprechen! Sauber, fleißig, kompetent,lustig und eine gute Küche. Wir können nur jeden empfehlen, einmal dort eine Tour zu machen und die Hütte einzukehren. Liebe Grüße Flippi, Roni und Bianca (29.5.11)

Uns hat es sehr sehr gut gefallen - danke für die schönen Tage, die Hilfsbereitschaft, die tolle Unterkunft und das gute Essen ... ein tolles Team - hat allen sehr gut gefallen - merci (10.4.11)

Die Lizumer ist eine gut geführte Hütte, der Hüttenwirt und sein Team sind kompetent und freundlich, das Essen ist ausgezeichnet. Unbedingt empfehlenswert!

Ein super Aufenthalt, dank einem klasse Wirtsteam, einer modernen Hütte mit bequemen und sauberen Betten und einem klasse Koch der jeden Abend tolle Leckerbissen zaubert.
Ich komme auf jeden Fall wieder! (10.3.11)