Glungezerhütte Klettersteig & Klettergarten

Über und sogar "durch" einige Felsblöcke führt der Klettersteig zur Glungezerhütte (2.610 m) bzw. auf die Sonnenspitze (2.639 m). Die unzähligen kleinen Grate und Felstürme sind vor allem für Anfänger und Kinder recht amüsant. Vom Glungezer blickt man auf über 500 Gipfel, Grate und Jöcher, schön ins Inntal, auf Innsbruck und zur Nordkette/Karwendel.

>> Topo www.bergsteigen.at >>

oder >>

 

Die Klettersteigtour führt durch die Blockwerk-Hänge des Glungezers und bietet drei relevante Positionen (gut gesichert, aber durchaus mit Anspruch). Bei der Glungezerhütte treffen Normalanstieg und Klettersteig zusammen, man kann mit Glungezer und Sonnenspitze gleich noch zwei Gipfel erobern.


Lohnend ist die Rundtour: Tulfeinalm - Klettersteig - Glungezer - Normalweg (Abstieg) - Tulfeinalm.

Der Zustieg zur Tulfeinalm wird durch die Glungezerbahn von Tulfes aus erleichtert. Für Wanderer empfiehlt sich die Runde Tulfein - Glungezerhütte - Glungezer-Höhenweg Richtung Westen - Zirbenweg nach Tulfein (Liftstation) oder umgekehrt vom Patscherkofel über Glungezer-Höhenweg - Glungezerhütte - Tulfein - Zirbenweg (nach Tulfes mit dem Lift, zurück nach Igls) oder retour zum Patscherkofel.

Neu: Klettergarten Glungezerhütte

Bergführer Benedikt Purner testet den neuen Glungezer-Hütten-Klettergarten des Alpenvereins Hall

Ein alter Klettergarten am Steig von der Glungezerhütte zur Sonnenspitze, angelegt in den 80er Jahren, ist nun vom Haller Alpenverein saniert und neu versichert worden. Bergführer Gerhard Wegmair (Tulfes) hat einige leichte Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden stehen nun ganz in Hüttennähe für Klettertraining und Spaßklettern zur Verfügung.

 

In Verbindung mit dem Glungezer-Klettersteig ergeben sich nun neue Kletterfreuden. Die Klettersteigtour führt durch die Blockwerk-Hänge des Glungezers und bietet drei relevante Positionen (gut gesichert, aber durchaus mit Anspruch). Bei der Glungezerhütte treffen Normalanstieg und Klettersteig wieder zusammen und man kann mit dem Glungezer und der Sonnenspitze gleich noch zwei Gipfel erobern.

mehr

 

Nur Männersache ist der erweiterte Glungezer-Hüttenklettersteig keineswegs. Die fünf Jungs aus Mils (siehe Foto-Album unten) haben sich auf den neuen Routen wohl- und sichergefühlt. Geeignet zum Einklettern, für Anfänger oder als Draufgabe nach der Durchsteigung des Erlebnisklettersteigs auf den Glungezer. Eine komplette Kletterausrüstung kann auf der Glungezerhütte ausgeliehen werden. Geklettert wird Toprope mit fixen Standplätzen. Bitte Kletterhelm mitbringen. Viel Spaß.

Glungezer-Klettergarten-Album