Glungezer & Glungezerhütte bike & hike & Viggartal

Glungezer Gipfelkreuz
Glungezer Gipfelkreuz

Von Hall Auffahrt über Tulfes-Tulferberg zum Tulfeinjöchl, Anstieg zum Glungezer, gut beschildert. In der Glungezerhütte kulinarische Spezialitäten und das schöne Panorama genießen.

 

Ab Parkplatz bei der Glungezerbahn Talstation (940 m) führt die Asphaltstraße in Serpentinen bergan. Nach dem Gh. Gluckser ein kurzes Stück über die Skipiste, weiter im schattigen Wald auf dem Almweg vorerst noch recht sanft bergauf, bald wird der Weg jedoch steiler. Den "Tulfeinalm"-Schildern Tulfein und Glungezerhütte folgend, erreicht man auf 2.025 m Seehöhe die Tulfein bzw. die Bergstation der Glungezerbahn. Ab hier wird der Weg wieder steiler, sehr schottrig, ist aber fahrbar bis zum Tulfein Jöchl bzw. Schartenkogel (2300 m).

Von hier in ca. 45 – 60 Min. Aufstieg am Panoramasteig zur Glungezerhütte (Rad tragen oder nebenher schieben), allenfalls bis zum Gipfel.

Abfahrt VIDEO

Nach ausgiebiger und köstlicher Hüttenstärkung entweder Abfahrt wie Auffahrt oder auch über eine der anderen zahlreichen Forststraßen in Richtung Tulfes .

 

Alternative Abfahrt VIGGARTAL
Auf der Südseite über den Glungezer Höhensteig Richtung Viggartal abfahren (je nach Können schieben, nicht sehr steil) in Richtung Meissnerhaus und hinaus nach Ellbögen – Igls – Tulfes Hall bzw. Igls-Innsbruck.

 

Gerald Aichner

Glungezerhütte bike&hike, gewaltige Biketour ! wir kommen wieder ! Moritz & Team
Glungezerhütte bike&hike, gewaltige Biketour ! wir kommen wieder ! Moritz & Team